Vorlesung an der Universidad de Castilla-La Mancha (Spanien)

Vorlesung Toledo 2011

Im Rahmen des Programmes »Al Ma’mún de Toledo: Turquía« der Universidad de Castilla-La Mancha (Campus de Toledo), 28.-29. November 2011, wurde in der Sektion »Arte y Patrimonio en Turquia« eine Vorlesung zu den großen archäologischen Entdeckungen in der Türkei gehalten. Titel: "Los Grandes Descubrimientos Arqueológicos en Turquía. Expectativas Futuras".

Das Programm »Al Ma’mun« ist nach dem Taifa König Yahya ibn Ismail al-Mamun, der von 1043-1075 in Toledo regierte, benannt, da besonders unter diesem König sich Toledo zu einem Zentrum der Wissenschaften und Künste entwickelte. Ziel des Programmes ist es, die universitäre Gemeinschaft von Castilla-La Mancha über die historische und aktuelle Wirklichkeit der südlichen und östlichen Länders des Mittelmeeres zu unterrichten und zu sensiblisieren.

Weiterführende Links: